Textile trainings
Seminare und
Workshops

Herzlich Willkommen

Fachwissen – Überzeugung – Erfolg – Umsatz!

Für alle aus dem Fashion Business sollte klar sein: Mode ist mehr als nur Kleidung. Was auf dem Laufsteg und auf der Straße getragen wird, ist Zeitgeist – egal ob in Paris, Tokio, Berlin, Barcelona, New York oder sonst wo: Mode ist immer wieder neu, kurzweilig und spannend. Trotzdem darf bei Bekleidung nicht die Funktion vergessen werden: sie schmückt nicht nur, sondern kann auch wärmen, schützen, bedecken… Und deshalb sollten sich alle, die im Modebusiness arbeiten, auch mit den Materialien auskennen. Die textile Fachsprache rund um Funktion, Stoffe, Styles und der textilen Kette muss man beherrschen.

Dies führt zu mehr Sicherheit und dadurch mehr Erfolg im Unternehmen! Wenn sich Ihre Mitarbeiter besser auskennen sollen als ihre Kunden, Ihre Einkäufer dieselbe Sprache sprechen sollen wie die Lieferanten, Ihre digital angebotenen Produkte außer durch Abbildungen auch mit nachvollziehbaren, informativen Beschreibungen überzeugen sollen – dann sind Sie bei mir genau richtig! Und das bezieht sich nicht nur auf Ihre langjährigen Mitarbeiter sondern auch auf Ihre Azubis oder Trainees, denen Sie von Anfang an einen professionellen Start in die textile Welt ermöglichen. Sie werden den Output spüren! Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Leistungen

Für wen im Fashionbusiness?

Mitarbeiter, Teams oder Abteilungen aus:

  • Einzelhandel
  • Außendienst
  • Showroom
  • Einkauf
  • Merchandising
  • Produktmanagement
  • E-Commerce
  • Fashion Product Editoren
  • Modejournalismus
  • Blogger
  • Textilreinigung
  • Auszubildende / Trainees

Was & Wie

Ich biete Seminare, Trainings & Workshops – vom Rohstoff bis zum fertigen Kleidungsstück, entlang der kompletten textilen Wertschöpfungskette.

Bei den Trainings erarbeiten wir:

  • die spannende Welt der textilen Materialien
  • die Herstellungsprozesse der textilen Kette
  • das Erkennen von Qualitätsmerkmalen
  • das Fachvokabular

 
 

Und, nicht zuletzt das Übertragen der Er- Kenntnisse auf die spezifischen Produkte Ihres Hauses.

Zu meiner Methodik:

  • Wie fühlt sich eine Baumwollkapsel an und, ganz nebenbei … sie wächst nicht am Baum!
  • Wie fühlen sich Batist, Canvas, Popeline, Oxford und Co. an und wie unterscheidet man sie?
  • Denim Veredelung ist mit echten Bimssteinen für den Stone wash Prozess nachvollziehbarer.

 

Die Haut ist unser größtes Sinnesorgan – Kleidung tragen wir auf der Haut – Haptik ist neben der Optik ein Kaufentscheidungskriterium – deshalb ist das ANFASSEN bei meinen Trainings ein essenzieller Faktor.

Mir ist wichtig, über die Fakten der textilen Kette den Teilnehmern ein GEFÜHL für Fasern, Stoffe, Zutaten zu vermitteln. Nur dann können sie auch emotional verkauft werden. Beim Verkauf im Netz hat man nur die Optik und den Text – und über letzteres muss die Haptik vermittelt werden.

Am Ende steht: Die Teilnehmer wissen, wovon sie sprechen beim Einkauf, im Verkauf, beim Bloggen, bei der Produktbeschreibung im Netz.

 

Kommt Ihnen das bekannt vor?

  • Wieso ist diese Baumwolle teurer als jene?
  • Was heißt mercerisierte Baumwolle?
  • Ist Seide wirklich so empfindlich?
  • Wie heiß kann dieser Pullover gewaschen werden?
  • Wie entsteht Pilling?
  • Pillt Kaschmir automatisch mehr als andere Fasern?
  • Welche Bindungen bei Stoffen gibt es?
  • Was bedeutet Vintage Look bei Denim?
  • Welches Zeichen auf dem Carelabel steht für welchen Pflegehinweis?
  • Textile Kennzeichnung – welche Informationen erhält man?

 

Dies ist ein Ausschnitt von typischen Fragen, die im Seminar beantwortet werden.

  • Welche Effekte sind durch Garne und Zwirne erzielbar?
  • Was bedeutet Super 100?
  • Wie erkennt man verschiedene Gewebe und Maschenware?
  • Was bedeutet Fully Fashioned?
  • Was sind Kissing Buttons?
  • Was ist Right und Left Hand denim?
  • Welche Denim Veredlungen gibt es?
  • Welche Jersey Ware lässt sich am besten bedrucken?
  • Welche Verarbeitungs- und Qualitätskriterien der Konfektion gibt es?
  • Was ist ein AOP?

 

Und vieles mehr…..

 

Training

Textile Rohstoffe und Fasern

Textile Rohstoffe und Fasern

Verarbeitung zu Garnen oder Zwirnen

Verarbeitung zu Garnen oder Zwirnen

Textile Flächen Web- und Maschenwaren

Textile Flächen Web- und Maschenwaren

Verarbeitung von Bekleidung

Verarbeitung von Bekleidung

Zutaten und andere Details

Zutaten und andere Details

Dessinierung, Farbeffekte- und Drucke

Dessinierung, Farbeffekte- und Drucke

Pflege und Carelables

Pflege und Carelables

Schnittformen, Silhouetten, Größen

Schnittformen, Silhouetten, Größen

Thema noch nicht gefunden? Sprechen Sie mich an!

 

 

 

Susanne Heldens

  • Dipl.-Ing der Bekleidungstechnik
  • Trainerin von Seminaren in textiler Warenkunde
  • Dozentin an der LDT Nagold – Akademie für Modemanagement –
    für spezifische Produktlehre und Stoffe
  • Autorin von SCHNITTFORMEN – Nachschlagewerk für Bekleidungsformen
    und deren Fachbegriffe www.schnittformen.de
  • Seminarsprachen Deutsch und Englisch

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Textilcoach Susanne Heldens

Glockenspitz 391a, 47809 Krefeld

Tel: 0162 1619422

 

 

 

Ich freue mich auf Ihre Nachricht